logocontainer-upper
Pastorale Informationen
logocontainer-lower
Foto: Khosro / Shutterstock.com

Beratung gewünscht?

Grundsätzlich gilt: Sie können zu den Pastoralen Themen alle Ansprechpersonen, die unter den Beiträgen stehen, gerne zu den Themen um Rat fragen.

Wenn Ihr Beratungswunsch über die Fachberatung zu den Pastoralen Themen hinaus geht, stehen Ihnen verschiedenste Beratungsdienste im Erzbistum Paderborn zur Verfügung:

Die Beratungsdienste als Teil der Pastoralen Dienste haben es sich zur Aufgabe gemacht, Sie als hauptberuflich Tätige und als ehrenamtlich Engagierte im Erzbistum Paderborn in vielen Situationen Ihres Berufs- und Gemeindelebens zu unterstützen. Die Beratungsangebote zielen darauf ab, Ihre individuellen Stärken zu erkennen und zu vergrößern, den Zusammenhalt in Ihrem Team zu verbessern und innerhalb Ihrer kirchlichen Organisation Strukturen aufzubauen, die ein gutes Miteinander ermöglichen.

In der Ehe- und Familienpastoral als Teil der Pastoralen Dienste finden Sie eine Ansprechpartnerin für grundlegende Fragen zu Ehe und Familie heute. Die Ehe- und Familienpastoral unterstützt die verschiedenen Akteure in der Ehe- und Familienpastoral in den Dekanaten und Pastoralverbünden und die Arbeit von Familienkreisen, Elterngruppen und Gruppen von Alleinerziehenden.

Das Beratungsangebot der TelefonSeelsorge – am Telefon, per Mail und Chat ist für alle Menschen da, die akute Hilfe brauchen. Sie schafft die nötige persönliche Nähe, um sich mit seinem Anliegen jemandem zu öffnen. Und gleichzeitig die Distanz, die manchmal nötig ist, um sich jemandem anzuvertrauen. Der Anruf bei der TelefonSeelsorge ist vertraulich und bleibt anonym.

Sollten Sie Ihr Beratungsthema hier nicht finden, schauen Sie bitte auch auf diese Seite des Erzbistums. Dort sind weitere Beratungsangebote aufgelistet.

 
| |
pastoralinfo@erzbistum-paderborn.de
+49 5251 125-1430
Zur Newsletter Anmeldung