logocontainer-upper
Pastorale Informationen
logocontainer-lower
© ICO

Institut für christliche Organisationskultur

Das Institut für christliche Organisationskultur begleitet Einrichtungen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen bei der Entwicklung und Schärfung ihres christlichen Profils. Wir stellen wichtige Fragen, geben hilfreiche Impulse und beraten partnerschaftlich bei der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen, die in die Dienstgemeinschaft hinein wirken – für eine gelebte christliche Ethik und wiedererkennbare christliche Identität und Organisationskultur. Grundlegend hilft uns dabei die German-CIM-Matrix, unser eigenes Instrument zur Entwicklung der Kultur.

Wer wir sind

Das Institut für christliche Organisationskultur unterstützt und begleitet kirchliche Träger, deren Einrichtungen und Dienste sowie die dort Beschäftigten aller Ebenen. Als Träger des Instituts fungiert das Erzbistum Paderborn.

 

 

 

Was uns antreibt

Unsere Beratung zielt darauf, die christliche Identität Ihrer Organisation durch Kulturentwicklung, Ethik und Spiritualität zu stärken und zu fördern. Ein starkes christliches Profil stärkt Ihre Einrichtung kirchlich, personell und wirtschaftlich und stabilisiert Ihre Wahrnehmung im gesellschaftlichen und politischen Umfeld.

Was wir bieten

Menschen und Werte sind der Schlüssel zum Erfolg einer Organisation. Für beides interessieren wir uns leidenschaftlich und begleiten Sie als externe kirchliche Beratung. Unser auf Ihren Bedarf ausgerichtetes Beratungs- und Leistungsportfolio umfasst von der Diagnostik (mit unserem eigenen Instrument German-CIM) bis hin zur Umsetzungsbegleitung, maßgeschneiderte Angebote mit klassischen und spezifisch christlichen Mitteln der Organisations- und Kulturentwicklung.

Worin wir bilden

Wir verstehen uns auch als wissenschaftliches Institut und bieten Ihnen gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern eine Vielzahl an Angeboten zur Fort- und Weiterbildung an. Neben trägerübergreifenden Symposien oder Jahrestagungen bieten wir ebenso Fortbildungen im Bereich der Ethikberatung im Gesundheitswesen oder Fortbildungen für Führungskräfte. Fragen Sie uns gerne an.

Wen wir vernetzen

Um gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen anderer Einrichtungen oder Fachrichtungen zu bestimmten Themen, zum Beispiel zu Kultur oder Ethik, ins Gespräch zu kommen und um Ideen austauschen, stellen wir Ihnen unsere Netzwerke vor. Bitte sprechen Sie uns zu den einzelnen Möglichkeiten an. Wir freuen uns, Sie in einzelne Netzwerke aufnehmen zu können.

Kontaktdaten

Institut für christliche Organisationskultur

Kontakt:
Brackeler Hellweg 144
44309 Dortmund
+ 49 (0) 231 20 605-91
E-Mail: info@i-c-o.org
Webseite: www.i-c-o.org

 
| |
pastoralinfo@erzbistum-paderborn.de
+49 5251 125-1430
Newsletter