logocontainer-upper
Pastorale Informationen
logocontainer-lower

Gemeinden anderer Muttersprache / Geistliche Gemeinschaften

Katholikinnen und Katholiken anderer Muttersprache

Herzlich willkommen! Hier finden Sie Informationen, Links und ein Kontaktangebot zum Thema „Gemeinden anderer Muttersprache / Geistliche Gemeinschaften“.

Im Erzbistum Paderborn existieren 24 Gemeinden anderer Muttersprache. An mehr als 74 Orten im Erzbistum werden Gottesdienste in über 14 unterschiedlichen Muttersprachen gefeiert, Sakramente gespendet und finden Treffen der Gemeinden statt. In 11 Sprachen wird die Liturgie im lateinischen Ritus gefeiert und in 3 Sprachen in einem anderen katholischen oder unierten Ritus. Die Mitglieder der Gemeinden anderer Muttersprache kommen aus über 50 Ländern dieser Erde. Mehr als 17,9% der Katholikinnen und Katholiken im Erzbistum Paderborn zählen zu den Gemeinden anderer Muttersprache und sind Menschen mit internationaler Geschichte.

Die Deutsche Bischofskonferenz betont im Dokument „Eine Kirche in vielen Sprachen und Völkern“ – von 2003 – die Relevanz der muttersprachlichen Gemeinden für die Ortskirche: Sie „sind Teil der Ortskirche mit einem eigenen Auftrag. Als lebendige und aktive Gemeinden stellen sie einen hohen Wert und einen festen Bestand innerhalb der Ortskirche dar. Die deutsch- und […] [muttersprachlichen] Gemeinden sind Glieder der einen vielsprachigen und kulturell vielfältigen Kirche. Gerade darin drückt sich deren Universalität und Katholizität aus.“

 

Als diözesaner Ansprechpartner unterstützt das Referat die Gemeinden anderer Muttersprache, d.h. die italienisch-, kroatisch-, polnisch-, portugiesisch- und spanisch sprechenden Gemeinden („missiones cum cura animarum“), sowie Gläubige weiterer Sprachgruppen durch Beratung und Begleitung der ernannten und beauftragten Priester und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Geistliche Gemeinschafen / Bewegungen

Desweiteren unterstützt das Referat die im Erzbistum anerkannten Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen durch Koordination, Vernetzung und Förderung der Zusammenarbeit.

Folgende Geistliche Gemeinschafen / Bewegungen sind derzeit im Erzbistum Paderborn engagiert:

Website: www.erneuerung.de/paderborn/

Kontakt:

Werner Nolte
Zur Egge 4, 34431 Marsberg
Tel. 02994 9354

E-Mail: WernerNolte@web.de

 

Pfr. Josef Slowik
Arnsberg
Tel. 02932 941 473

Josef.Slowik@gmx.de

 

Uta Nockemann
Dortmund
Tel. 0231 1062877
utanockemann@web.de

 

Website: www.charlesdefoucauld.de

Kontakt:

Sekretariat der Gemeinschaften von Charles de Foucauld
E-Mail: kimoto@freenet.de

 

Pastor Heinz- Josef Löckmann
Nordring 8,  Unna
E-Mail: heinz-josef.loeckmann@kirche-unna.de

 

Diakon Martin Güttner

Hamm

 

Weitere Informationen:

https://www.derdom.de/2023/03/11/wozu-sind-sie-da-martin-guettner/

Website: www.cursillo.de/

Kontakt:

Nationalsekretariat
Waldstraße 40, 12487 Berlin
Tel: +49 30 24536727
cad-sekretariat@cursillo.de

Ansprechpartner im Erzbistum Paderborn

Maria Borkhoff und Gabriele Schröder

Website: www.equipesnotredame.de

Kontakt:

Regional-Verantwortliche der deutschsprachigen

Region Savina und Klaus von Massenbach

Sachsenhauser Landwehrweg 45, 60598 Frankfurt /M.

Tel. 0693 809 757600

Email: Savina@massenbach.org

 

Ansprechpartner im Erzbistum Paderborn

Monika und Michael Pott

Doris Liggesmeyer

 

Website: www.familienmitchristus.de/

Hinweis:

Die Geistliche Gemeinschaft „Familien mit Christus“ ist zur Zeit im Erzbistum Paderborn nicht aktiv vertreten.

Kontakt / Ansprechpartner im Deutschland

Petra und Andreas Ossig

Heiligenbrunn

D-84098 Hohenthann

eMail: info(at)familienmitchristus.de

Website: www.fatima-bewegt.de/

Kontakt:

Herr Gerd Schlüter
Hanebrink 17, 33397 Rietberg/Mastholte
E-Mail: g.schl@gmx.de

Website: www.fazenda.de/hellefeld

Kontakt:

Frau Fikus

Hellefelder Strasse 39
59846 Sundern – Hellefeld
Tel. +49-2934/9625485
Fax.+49-2934/9625486
E-Mail: hellefeld@fazenda.de

Website: www.fokolar-bewegung.de/

Kontakt:

Pastor Dirk Salzmann
Schledebrückstr. 33, 33332 Gütersloh
Tel: 05241 2123977
E-Mail: disalz72@web.de

Udo Richardt
Begeder Weg 1, 59519 Möhnesee-Berlingsen
Tel: 02924 5988

E-Mail: udorichardt@online.de

Website: www.gcl.de

Kontakt:

GCL-Regionalstelle Nord
Lohstr. 42, 49074 Osnabrück
Tel. 0541 3354430
E-Mail: region.nord@gcl.de

Ansprechperson im Erzbistum Paderborn

Renate Tewes

E-Mail: renate.tewes@cityweb.de

 

Website: www.seligpreisungen-paderborn.de

Kontakt:

Ehemaliges Klarissenkloster
Theodor-Heuss-Straße 11, 33102 Paderborn

Tel: 05251 142480

seligpreisungen.paderborn@online.de

Weitere Angebote:

Website: www.franz-von-sales.org/

Kontakt:

Ingrid Steeger

Dortmund

kontakt@franz-von-sales.org

 

Kontakt:

Andrea und Philippe Keinath
Stephanusstr. 84 b
33098 Paderborn
Tel. 05251 8782473
E-Mail: andrea.keinath@emmanuel-info.de

Website: www.comshalom.org/de

Kontakt:

Haus der Gemeinschaft
Klosterstraße 5, 59821 Arnsberg NRW

Kloster Wedinghausen

0174 664 0270
paderborn@comshalom.org

@shalomdeutschland – instagram und Facebook

Weitere Informationen: 

Café Garage_comshalom:
Prälaturstraße 6, 59821 Arnsberg NRW

Website: www.fcjm.de/weggemeinschaft/

Kontakt:

Schwester M. Angela Benoit
Provinzoberin
Kongregation der Franziskanerinnen Salzkotten
Paderborner Straße 7
33154 Salzkotten
Tel: 05258 988-651
E-Mail: angela@fcjm.de

Website: www.missionshausneuenbeken.de

Kontakt:

Sr. Helene Hachmeier oder Sr. Theresette Ludewig
Missionshaus Neuenbeken
Alte Amtsstr. 64
33100 Paderborn
Tel: 05252/9650-0

Andrea Heggemann
Tel: 05254/66897
Email: a.heggemann@paderborn.com

Website: www.medjugorje.de/

Kontakt:

Horst und Ursula Hoffmann
Tel: 05251-930473

Josef Artmann

Tel: 05207-925880

Website: www.steyler-missionsschwestern.de

Kontakt:

Margarete Reisinger
58739 Wickede
Tel: 02377 2085
E-Mail: m.reisinger@mhgg.de

Kontakt:

Pastor i.R. Benno Marker
Tel: 0231 92735657
Mobil: 0178 1422154
E-Mail: b.marker@gmx.de

Johann und Erna Ledvenyi
Tel: 0231 393683 Mobil: 015170114972
E-Mail: johann.ledvenyi@outlook.de

Website: www.schoenstatt-paderborn.org/

Kontakt:

Schönstattzentrum Paderborn
Josef-Kentenich-Haus

Goldener Grund 55
33100 Paderborn-Benhausen

Tel: 05293 – 8243

e.b.ahle@t-online.de

Ansprechpersonen im Erzbistum Paderborn

 

Website: www.pallottiner.org/gemeinschaft/ueber-uns/unio/

Kontakt:

Georg Hunold
Jugendhof Pallotti
Missionshaus 1, 57368 Lennestadt
Tel: 02723 71808-0
E-Mail: g.hunold@jugendhof-pallotti.de

Sekretariat der UNIO
c/o P. Ulrich Scherer SAC
Pallottistraße 3, 56179 Vallendar
Tel: 0261 6402-0
E-mail: unio@pallotti.de

HINWEIS: Libori 2024 - Angebote der Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen

Im Erzbistum Paderborn gibt es eine Vielzahl von Geistlichen Gemeinschaften, die oft nur wenigen bekannt sind. Durch Infostände mit dem Angebot zum Austausch, Gebetsimpulse und ein Musikevent  präsentieren die Gemeinschaften und Bewegungen ihre spezifische Spiritualität in der Kirche zu Libori. Zudem stellen sie auch ihr Angebot an Glaubenskursen, Wallfahrten, Gebetsgruppen und weiteren Initiativen vor.

Sie finden die Informationen auch im  Libori-Begleiter 2024 .

Allgemeine Informationen zu Libori 2024 finden Sie auf der rechtzeitig auf der Homepage des Erzbistum Paderborn zu finden sein.

 

1. voraussichtlich: Präsentation der Geistlichen Gemeinschaften und -Bewegungen auf Libori 2024

Ort: im vorderen Kreuzgang des Domes (vom Kleinen Domplatz aus)

2.  Gebetszeiten zu Libori 2023 in der Bartholomäuskapelle (zw. Dom und Kaiserpfalz)

Gebetszeiten der Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen werden hier noch veröffentlicht.

 

Bei Fragen ist Ihr Ansprechpartner Konrad J. Haase – siehe Kontaktdaten unten, per Email oder Telefon.

Für den Frieden in der Ukraine beten!

Ökumenisches Friedensgebet 2022
(von Sr. Mary Grace Sawe, Neuenbeken)

Gütiger Gott, wir sehnen uns danach,
miteinander in Frieden zu leben.

Wenn Egoismus und Ungerechtigkeit
überhandnehmen,
wenn Gewalt zwischen Menschen ausbricht,
wenn Versöhnung nicht möglich erscheint,
bist du es, der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Wenn Unterschiede in Sprache,
Kultur oder Glauben uns vergessen lassen,
dass wir deine Geschöpfe sind und
dass du uns die Schöpfung als gemeinsame
Heimat anvertraut hast,
bist du es, der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Wenn Menschen gegen Menschen
ausgespielt werden,
wenn Macht ausgenutzt wird,
um andere auszubeuten,
wenn Tatsachen verdreht werden,
um andere zu täuschen, bist du es,
der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Lehre uns, gerecht und fürsorglich
miteinander umzugehen und der
Korruption zu widerstehen.

Schenke uns mutige Frauen und Männer,
die die Wunden heilen, die Hass und Gewalt
an Leib und Seele hinterlassen.

Lass uns die richtigen Worte, Gesten und
Mittel finden, um den Frieden zu fördern.

In welcher Sprache wir dich auch als
„Fürst des Friedens“ bekennen,
lass unsere Stimmen laut vernehmbar sein
gegen Gewalt und gegen Unrecht.

Amen.

SAVE THE DATE - Veranstaltungen im Erzbistum Paderborn zu den Internat. Wochen gegen Rassismus

Aktuelle Veranstaltungen und Aktionen

Save the Date - Internat. Wochen gegen Rassismus, 11.-24.03.24

Angebot mehrerer Veranstaltungen im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus im Erzbistum Paderborn, am 20.03 und 25.03 Online und am 21.03 in Präsens in PB - siehe Save the Date.
© Dr. Anoka

IV. Katholikentag der Afrikaner in NRW

4. Katholikentag der der Afrikaner in NRW vom 09. bis 10.09.23 in der Friedensschule in Münster, mehr Infos unter: https://www.afrikanerseelsorge.de/de/nrw/
© Erzbistum PB

Gemeinschaft der Seligpreisungen gestaltet Betstunde

Am 27.11 gestaltet die Geistliche Gemeinschaft "Gemeinschaft der Seligpreisungen" aus Paderborn die Betstunde von 14 bis 15 Uhr.
© DBK

Ausschreibung bis 30.11.22

Die DBK und das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) schreiben erstmals gemeinsam den fünften Preis für herausragendes kirchliches Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus aus.

Herzliche Einladung Internationales Pontifikalamt am 27. Juli, um 11Uhr im Dom

Herzliche Einladung auch an die Mitglieder und Mitarbeitenden aus den Gemeinden anderer Muttersprache zum Internationalen Pontifikalamt am Mittwoch, 27. Juli 2022 um 11 Uhr, im Hohen Dom zu Paderborn
Internationales Pontifikalamt am 27. Juli, 11 Uhr
© © Copyright 2022 – Libreria Editrice Vaticana / hg. vom Sekre- tariat der Deutschen Bischofskonferenz

Pastorale Orientierungen des Vatikan für interkulturelle Migrantenseelsorge

01.07 - Pressemeldung: Pastorale Orientierungen des Vatikan für interkulturelle Migrantenseelsorge. Lebendige kirchliche Gemeinschaft in kultureller Diversität
Pressemeldung: Pastorale Orientierungen des Vatikan für interkulturelle Migrantenseelsorge

Webinar: "(Noch mehr) Krieg in der Ukraine? - Alltag im Krisenmodus"

Herzliche Einladung für alle interessierten, an diesem Donnerstag, 24. Februar 2022, 18.00 - 19.15 Uhr: Webinar zum Thema: "(Noch mehr) Krieg in der Ukraine? - Alltag im Krisenmodus"
(Noch mehr) Krieg in der Ukraine? - Alltag im Krisenmodus
© DBK

Digitaler Ökumenischer Fachtag zum Migrationswort der Kirchen

Am 16.12 hat der digitale Ökumenische Fachtag unter dem Titel „Migration menschenwürdig gestalten“ zum Migrationswort der Kirchen stattgefunden.
Kurzbericht des digitalen Ökumenischen Fachtags zum Migrationswort der Kirchen am 16. Dezember 2021

ÜberLeben in der Stadt Adveniat Weihnachtsaktion 2021

Unter dem Motto „ÜberLeben in der Stadt“ rückt Adveniat die Sorgen und Nöte der armen Stadtbevölkerung in den Blickpunkt. 80% der Menschen in Lateinamerika/ Karibik leben bereits heute in Städten.
ÜberLeben in der Stadt – Adveniat Weihnachtsaktion 2021

Fazenda da Esperanca gestaltet Betstunde

Am 28.11 gestaltet die Geistliche Gemeinschaft der Fazenda da Esperanca aus Hellefeld die Betstunde von 14 bis 15 Uhr.
Zeitloses Gebet und ewige Anbetung

Aktuelle Berichte

© K. J. Haase

Weltkirche ist im Erzbistum Paderborn lebendig

Weltkirche ist im Erzbistum Paderborn lebendig - Internationaler Tag der Muttersprache: Muttersprachliche Gemeinden im Erzbistum Paderborn stehen für Einheit in der Vielfalt der Kirche
Weltkirche ist im Erzbistum Paderborn lebendig
© Erzbistum Paderborn

MAV Wahl für die Mitarbeitenden der Gemeinden anderer Muttersprache im Erzbistum

Fortschritt in der interkulturellen Zusammenarbeit - Am 05.02.2024 hat die MAV Wahl für die Mitarbeitenden der Gemeinden anderer Muttersprache im Erzbistum Paderborn erfolgreich stattgefunden.
© Lena Jordan

Nicht nur Gast, sondern Teil der Familie sein

Zum II. Pastoraltag der Gemeinden anderer Muttersprache und Ritus trafen sich am 14.11.23 die Mitarbeitenden, um sich u.a. über die Best Practices aus der pastoralen Arbeit auszutauschen.
© Franz-Thomas Sonka

Spanischsprechende Gemeinden Deutschlands treffen sich in Münster

Unter dem Motto „Juntos haciendo camino – Gemeinsam auf dem Weg“ hat die XXV. Nationalversammlung der Spanischsprechenden Missionen und Gemeinden in Deutschland vom 02.-05.11 in Münster stattgefunden.
© Konrad J. Haase

„Ritus bietet Heimat und Sicherheit“

Kirchenoberhaupt der melkitischen Kirche, Patriarch Youssef Absi, im Gespräch mit Weihbischof Dr. Dominicus Meier OBS und Diözesanadministrator Dr. Michael Bredeck
© Dr. Anoka

600 Afrikanerinnen und Afrikaner feiern Katholikentag in Münster

Am 09.-10.09 hat in Münster der 4. Katholikentag der Afrianer/innen in NRW stattgefunden. Unter der Teilnahme von 600 Menschen gab es viel Programm zum Austausch und gemeinsamen Feier des Glaubens.

Rückblick Pastoralverbundstag in St. Joseph: Weltkirche erleben

Weltkirche erleben im Bielefelder Osten, das ist am diesjährigen Pastoralverbundstag am 19. August 2023, zu dem alle 6 Gemeinden des Pastoralverbundes Bielefeld Ost eingeladen waren.
© Wolfgang Maas

Afrikanische Gemeinschaften im Erzbistum Paderborn sind anerkannt

Beauftragung von Vikar Dr. Anoka zum 01.06.2023 für das Erzbistum Paderborn zur Seelsorge an Menschen aus Ländern Afrikas (engl./franz.) - Anerkennung der Afrikanischen Gemeinschaft in Dortmund

Umzug der Kroat. Kath. Mission aus Dortmund nach Derne

"Nach 50 Jahren zieht die katholische Gemeinde nach Derne um - Es geht weiter ´nordwärts´: Die Nordstadt nimmt Abschied von der Kroatischen Mission"
© mkk/ Thomas Throenle

Weihbischof Dr. Dominicus Meier trifft Jugendliche Griech.-Kath.Melkit. Kirche

Durch Christus werden wir zusammengeführt - Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB trifft Jugendliche der Griechisch-Katholisch-Melkitischen Kirche in Deutschland
© Michael Bodin / Erzbistum Paderborn

Pfarrheim der Polnisch-Katholischen Mission in Dortmund eingeweiht

Pfarrheim der Polnisch-Katholischen Mission in Dortmund eingeweiht. Moderner Neubau bietet Platz für vielfältiges Gemeindeleben
© Julian Kendziora
Julian Kendziora

Hier ist Brückenbau passiert!

Beim ersten Vernetzungstreffen der Jugend-Geistlichen-Gemeinschaften, Bewegungen und Initiativen im Erzbistum Paderborn wurden die Freude an katholischer Vielfalt und große gegenseitige Wertschätzung

Neuer Seelsorger für vietnamesisch sprechende Gemeinde

Vikar Dominik Bien Bui Trong wurde als neuer Seelsorger für die vietnamesisch sprechenden Katholikinnen und Katholiken im Erzbistum Paderborn beauftragt.

Ukrainische Personalpfarrei in Bielefeld feiert 50-jähriges Bestehen

Am 23. Oktober 2022 feierte die ukrainische Personalpfarrei der Mutter Gottes der Immerwährenden Hilfe in Bielefeld ihr 50-jähriges Bestehen.
Bericht der 50-Jahr Feier

Pastoraltag der Gemeinden anderer Muttersprache am 04.10

Vom biblischen Pfingst-Ereignis, Vielfalt und Miteinander lernen - Erster Pastoraltag der Seelsorgerinnen und Seelsorger der Gemeinden anderer Muttersprache im Erzbistum Paderborn
Bericht des Pastoraltags in Paderborn

Gemeinsames Wort der Kirchen zur Interkulturellen Woche 2022

Gemeinsames Wort der Kirchen zur Interkulturellen Woche 2022 - „Ein Zeichen, dass Freiheit, Menschenfreundlichkeit und Liebe stärker sind“
Gemeinsames Wort der Kirchen zur Interkulturellen Woche 2022

Das Gebet hilft Ihor Tril über schwerste Stunden

Das Gebet hilft Ihor Tril über schwerste Stunden - Vikar des Pastoralverbunds Paderborn Nord-Ost-West bangt um Familie und Freunde in der Ukraine
Das Gebet hilft Ihor Tril über schwerste Stunden

Für Frieden in der Ukraine beten

Erzbistum Paderborn ruft zum Gebet für den Frieden am 24. Februar 2022 um 18 Uhr auf
Für den Frieden in der Ukraine beten
© Body Stock / Shutterstock.com

„Internationaler Tag der Muttersprache“ 24 Gemeinden anderer Muttersprache

Die UNESCO erinnert am 21.02 mit dem „Internationalem Tag der Muttersprache“ an die kulturelle Identität und die Relevanz der Mehrsprachigkeit -auch die muttersprachl. Gemeinden leisten ihren Beitrag
„Internationaler Tag der Muttersprache“ der UNESCO – 24 Gemeinden anderer Muttersprachen im Erzbistum Paderborn

Regionale Sitzungen kroat. Seelsorger mit dem Delegaten und Nationaldirektor

Regionale Sitzungen kroat. Seelsorger mit dem Delegaten, Herrn Pfr. Komadina, und kroatischen Nationaldirektor, Pfarrer Dr. Tomislav Markić, u.a. in Bielefeld/NRW - Text folgt

Regionale Sitzungen kroat. Seelsorger mit dem Delegaten und Nationaldirektor

Regionale Sitzungen kroat. Seelsorger mit dem Delegaten, Herrn Pfr. Komadina, und kroatischen Nationaldirektor, Pfarrer Dr. Tomislav Markić, u.a. in Bielefeld/NRW - - hier auf kroatisch
Regionale Sitzungen kroat. Seelsorger mit dem Delegaten und Nationaldirektor

Afrikanische Seelsorgende aus den NRW-Bistümern tagen in Münster

Über die Seelsorge während und Perspektiven für die Zeit nach der Corona-Pandemie haben sich Seelsorgerinnen und Seelsorger für die zugewanderten Katholiken aus afrikanischen Ländern ausgetauscht. Die
Afrikanische Seelsorgende aus den NRW-Bistümern tagen in Münster
© Afrikanische Gemeinschaft Bielefeld

Interkulturelle Woche bei der afrikanischen Gemeinschaft Bielefeld

In diesem Jahr findet vom 26. September bis 03. Oktober die interkulturelle Woche unter dem Motto #offengeht statt. Zu dieser Aktion hat die afrikan. Gemeinschaft einen Gottesdienst gestaltet.
Interkulturelle Woche bei der afrikanischen Gemeinschaft Bielefeld

50 Jahre Kroatisch-Katholische Mission Bielefeld

Apostolischer Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterovic feiert Jubiläumsgottesdienst am 31. Oktober 2021 / Muttersprachliche Gemeinden im Erzbistum Paderborn
50 Jahre Kroatisch-Katholische Mission Bielefeld

50 Jahre Kroatisch-Katholische Mission Bielefeld

Apostolischer Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterovic feiert Jubiläumsgottesdienst am 31. Oktober 2021 / Muttersprachliche Gemeinden im Erzbistum Paderborn
50 Jahre Kroatisch-Katholische Mission Bielefeld

Katholische italienische Mission in Lippstadt mit internat. Lebensgeschichten

Themenspecial “Einheit”: Katholische italienische Mission in Lippstadt mit internationalen Lebensgeschichten
Gelebte Völkerverständigung

Weltkirche im Erzbistum Paderborn präsent

Weltkirche im Erzbistum Paderborn präsent - Bistumsleitung im Gespräch mit Leitern der muttersprachlichen Gemeinden
Weltkirche im Erzbistum Paderborn präsent

Konrad J. Haase

Muttersprachliche Gemeinden / Geistliche Gemeinschaften
Telefon: 05251 125 1524
Kontakt
| |
pastoralinfo@erzbistum-paderborn.de
+49 5251 125-1430
Newsletter