logocontainer-upper
Pastorale Informationen
logocontainer-lower

Jugendspirituelle Zentren

Im Zukunftsbild des Erzbistums Paderborn wurde die Entstehung von geistlichen Zentren angeregt.

In der Jugendpastoral des Erzbistums sind seither zwei Orte entstanden, wo junge Menschen in besonderer Weise spirituelle Angebote für sich finden – Orte an denen sie Glauben, leben, lernen, teilen können. 2019 sind zwei jugendspirituelle Zentren im Erzbistum Paderborn an den Start gegangen.

Tabor – das jugendspirituelle Netzwerk. Dies ist ansässig in Lennestadt. Leiter dieses Netzwerkes ist Alexander Sieler.

Alexander.sieler@web.de

0160/ 94471896

Spice

Spice – das jugendspirituelle Zentrum des Zentrums ist Maximilian Rickert.

Max.rickert@kjg-paderborn.de

05251/ 8754033

Stefan Drießen

Spirituell-missionarische Jugendpastoral
Telefon: 05251 125 1730
 
| |
pastoralinfo@erzbistum-paderborn.de
+49 5251 125-1430
Zur Newsletter Anmeldung