logocontainer-upper
Pastorale Informationen
logocontainer-lower

Anerkennung und Dankeschön

Die Anerkennung und Würdigung ehrenamtlichen Engagements sind ein wesentlicher Faktor für eine gute Ehrenamtskultur. Hier finden Sie Materialien und Tipps, wie Sie Dank und Anerkennung ausdrücken können.

Ehrenamtsnachweis des Erzbistums Paderborn

Sie können den Ehrenamtsnachweis des Erzbistums nutzen, um Engagierten im Pastoralen Raum, in Gruppierungen und Einrichtungen für ihr Engagement zu danken und um sichtbar zu machen, in welchen Bereichen sich die Ehrenamtlichen engagiert haben. Sie bekommen von uns eine Blanko-Vorlage, die Sie ausfüllen und vor Ort ausdrucken.

Hier bekommen Sie den Ehrenamtsnachweis des Erzbistums Paderborn incl. Dokumentvorlage und Ausfüllhilfen:https://www.erzbistum-paderborn.de/themen-angebote/bistumsartikel-und-materialien/, Rubrik Ehrenamt.

„Dankeschön-Karten für ehrenamtlich Engagierte"

Mit den Dankeschön-Karten können Sie ehrenamtlich Engagierten einen Gruß und einen Dank schicken. Sie können Sie hier bestellen unter der Rubrik Ehrenamt.

Jugendleiterinnen-/ Jugendleiter-Card Juleica

Die Jugendleiterinnen-/ Jugendleiter-Card Juleica ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Jugendarbeit. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Nähere Infos zur Juleica

Ehrenamtskarte NRW

Die Ehrenamtskarte NRW ist Ausdruck der Wertschätzung für den großen ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger.

Alle Infos finden Sie hier.

Beiblatt zum Schulzeugnis

Es ist in NRW möglich, dass Institutionen und Verbände als Anlage zum Schulzeugnis ein offizielles Beiblatt mit der Bestätigung über ehrenamtliches Engagement ausstellen. In diesem Beiblatt werden konkrete Arbeitsfelder, der zeitliche Aufwand und die erworbenen Schlüsselqualifikationen bestätigt. Die Blätter werden vom Träger der Jugendarbeit, also z.B. dem Verbandsvorstand oder dem Pfarrer ausgestellt und sollen den Schulen sechs Wochen vor der Zeugnisausgabe übermittelt werden.Dies ist besonders hilfreich für Jugendliche, die sich mit diesem Zeugnis bewerben oder die die Schule verlassen.

Die Beiblatt-Formulare zum Download.

66 Tipps zum Dankesagen

66 Tipps zum Dankesagen hat Karen Sommer-Loeffen von der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe gesammelt.

Hier gehts zum Download.

Interview „Wertschätzung – mehr als Lob und Belohnung”

In der Zeitschrift “Praxis und Nah 1.2019” mit dem Titel “Wertschätzung – mehr als Lob und Belohnung”, die vom Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn herausgegeben wird, wurde ein Interview mit vielen guten Ideen und Anregungen zum Thema Wertschätzung und Ehrenamt veröffentlicht. Das Interview führten Oliver Reifenhäuser, Mitinhaber der Firma beratergruppe ehrenamt und Referent in den Kursen zum Thema Ehrenamtsförderung und -entwicklung in unserem Bistum, und Ramona Lindner, Referentin beim Kolping-Diözesanverband Paderborn.

KonstanzeBöhm-Kotthoff

Ehrenamtsförderung
Telefon: 05251 125 1203

Domplatz 15

33098 Paderborn

 
| |
pastoralinfo@erzbistum-paderborn.de
+49 5251 125-1430
Zur Newsletter Anmeldung